Laborwerte A-Z:

Verteilung der Blutgruppen (Tabelle)

Von den rund 35 bekannten Blutgruppensystemen sind zwei besonders relevant: das AB0-System sowei das Rhesus-System. Mit ihrer Hilfe kann man erkennen, welche Blutgruppen miteinander gemischt werden können - und bei welchen die Mischung zur Hämagglutination (Verklumpung des Blutes) führt. Das ist vor allem für Bluttransfusionen wichtig, aber auch für Schwangere.

Die Verteilung der Blutgruppen in Deutschland zeigt, dass die Blutgruppe A Rhesus positiv (A Rh+, auch Blutgruppe AD genannt) mit rund 37 Prozent Anteil am häufigsten vorkommt. Dahinter folgt die Blutgruppe Null Rhesus positiv (0 Rh+, auch 0D) mit rund 35 Prozent. Am seltensten ist die Blutgruppe AB Rhesus negativ (AB Rh-) mit rund einem Prozent. Sehr selten ist auch die Blutgruppe AB Rhesus negativ mit rund 2 Prozent Anteil.

Die folgende Tabelle zeigt die Verteilung der Blutgruppen in der deutschen Bevölkerung:

  Gesamt Rhesus positiv Rhesus negativ
Blutgruppe A 43% A+ 37% A- 6%
Blutgruppe B 11% B+ 9% B- 2%
Blutgruppe AB 5% AB+ 4% AB- 1%
Blutgruppe 0 41% 0+ 35% 0- 6%
Summe: 100%   85%   15%

Hier das Ganze noch mal als übersichtliche Tabelle, die man gerne teilen darf (bitte Quelle nennen).

Blutgruppen-Verteilung (Tabelle)
Blutgruppen-Verteilung (Tabelle)

Entsprechend groß ist auch der Bedarf an Blutspenden dieser Gruppen, denn unter den Patienten finden sich natürlich diese Anteile ebenso wieder.

Blutgruppen-Verteilung in Deutschland
Blutgruppen-Verteilung in Deutschland

Eigene Blutgruppe herausfinden

Ein zuverlässiger Blutgruppentest kostet rund 25 Eur. Die Krankenkasse übernimmt diese Kosten nicht. Man kann ihn beim Hausarzt machen lassen, sich in der Apotheke einen entsprechenden Schnelltest kaufen, oder sich einen Blutgruppen Schnelltest online kaufen (Affiliate-Link, öffnet Amazon-Produktseite). Mehr siehe: Eigene Blutgruppe herausfinden (testen).

Literatur zum Thema Blutgruppen und Blut

Im Folgenden werden eine Reihe von Publikationen zum Thema Blut. Die Preise stammen von Amazon. Ein Klick auf den Partnerlink (*) öffnet die entsprechende Detailseite bei Amazon. Achtung: keine Gewähr für die Preise, die sich kurzfristig ändern können.

Produkt Beschreibung Preis bei Amazon *
Blut - Die Geheimnisse unseres »flüssigen Organs«

Blut - Die Geheimnisse unseres »flüssigen Organs«

  • Taschenbuch, 256 Seiten broschiert
  • Verlag: Heyne (11. Januar 2016)
  • Sprache: Deutsch
»Ich zeige, welche Spitzenleistungen das Blut in unserem Körper vollbringt – wenn man ihm die richtigen Bausteine gönnt. Ich erzähle Geschichten aus meiner Praxis, die sich anhören wie Wunderheilungen, tatsächlich aber nichts anderes als das Ergebnis gesunder Blutwerte sind. Und ich erkläre, wie sich gesunde Blutwerte erreichen lassen – durch einfaches ›Bluttuning‹ mit Mikronährstoffen.« Ulrich Strunz

Mein Blut sagt mir …: Labor ganzheitlich

Mein Blut sagt mir …: Labor ganzheitlich

  • Taschenbuch: 304 Seiten
  • Verlag: Schirner (Jan. 2015)
  • Sprache: Deutsch
Unser Blut weiß, wie es uns wirklich geht! Blutwerte sind weit mehr als Zahlenkolonnen, sie bedeuten etwas: Sie geben uns Auskunft über den Grad unseres Wohlergehens und können auf mögliche Erkrankungen hinweisen. Lothar Ursinus zeigt Zusammenhänge zwischen einzelnen Blutwerten und verschiedenen Körpersystemen auf – leicht verständlich und auch für Einsteiger gut nachvollziehbar.

4 Blutgruppen - 4 Strategien für ein gesundes Leben, von J. D'Adamo, inkl. Rezepte

4 Blutgruppen - 4 Strategien für ein gesundes Leben, von J. D'Adamo, inkl. Rezepte

  • Taschenbuch: 432 Seiten
  • Verlag: Piper (Dez. 2014)
  • Sprache: Deutsch
Weshalb Sie unbedingt Ihre Blutgruppe kennen sollten, das erfahren Sie in diesem Buch: Dr. Peter J. D’Adamo, einer der führenden Naturheilmediziner der USA, sagt Ihnen, wie Sie sich richtig ernähren und welche körperlichen Aktivitäten für Sie sinnvoll sind. So können Sie Ihre Vitalität und Gesundheit durch ein Ernährungs-, Fitness- und Lebenskonzept erhöhen, das genau auf Ihre Blutgruppe abgestimmt ist: 4 Blutgruppen, 4 Ernährungsweisen, 4 Bewegungskonzepte, 4 Strategien für ein gesundes Leben.

Weiterlesen

Weitere interessante Artikel

EVB: Erythrozytenverteilungsbreite (Blutwert)

https://www.blutwert.net/erythrozyten/evb.php

Bei der Erythrozytenverteilungsbreite (EVB), auch RDW (Red Cell Distribution Width, handelt sich um einen Blutwert, der meist im Rahmen des kleinen Blutbildes erstellt wird. Er lässt erkennen, ob die Größe der roten Blutk&ou

Erythrozyten Normalwerte (Blutwert Ery)

https://www.blutwert.net/erythrozyten/normal.php

Erythrozyten sind kleine, scheibenförmige Zellen und Haupt-Bestandteil des Blutes. Ihre Hauptaufgabe ist der Transport von Sauerstoff aus der Lunge in die verschiedenen Körpergewebe sowie der Rücktransport von Kohlendioxid zu

Rasterelektronenmikroskop

https://www.lichtmikroskop.net/elektronenmikroskop/rasterelektronenmikroskop.php

Ein Rasterelektronenmikroskop (Abk. REM), im engl. als scanning electron microscope (Abk. SEM) bezeichnet, ist ein spezielles Elektronenmikroskop. Beim REM wird die zu untersuchende Probe rasterförmig mit Elektronen beschossen. Die dab

Lichtspektrum - Spektralfarben

https://www.lichtmikroskop.net/optik/lichtspektrum.php

Licht ist der Teil der elektromagnetischen Strahlung, den wir mit den Augen sehen können. Das Lichtspektrum, also die Wellenlängen des sichtbaren Lichts, liegt zwischen 380 Nanometer und 780 nm. Je kürzer die Wellenlänge

Weinen & Co: Warum die Tränenflüssigkeit (Auge) so wic

https://www.brillen-sehhilfen.de/auge/traenenfluessigkeit.php

Die Tränenflüssigkeit ist ein Sekret (Körperflüssigkeit), das von der Tränendrüse am Auge gebildet wird. Sie enthält neben Kochsalz auch Zucker (Glokose), verschiedene Eiweiße (Proteine) sowie L

Das Lichtspektrum - sichtbares Licht einfach erklärt

https://www.brillen-sehhilfen.de/optik/lichtspektrum.php

Licht ist eine merkwürdige Sache. In unseren heutigen physikalischen Modelle wird Licht als Photonen angesehen, die sich in einer wellenförmigen Bahn mehr oder weniger gradlinig voranbewegen. In manchen Modellen ist Licht ein Teil

Lavieren (Kunst-Aquarell): Maltechnik Tutorial

https://www.martin-missfeldt.de/aquarell/lavieren.php

Als Lavieren (auch Lavur oder Lavierung) bezeichnet man eine spezielle Malmethode der Aquarellmalerei (zur Begriffsklärung siehe unten). Das Lavieren wird zwar auch bei der Ölmalerei oder Acrylmalerei verwendet, aber beim Aquarell

Lasieren (Kunst-Aquarell): Maltechnik Tutorial

https://www.martin-missfeldt.de/aquarell/lasieren.php

Als Lasieren oder auch Lasur (Ergebnis) bzw. Lasierung (Vorgang) bezeichnet man eine spezielle Methode der Aquarellmalerei. Das Lasieren wird zwar auch bei der Ölmalerei oder Acrylmalerei verwendet, aber beim Aquarellieren hat diese Ma

Grau in Grau - ungefähr Eins - Sehtest-Bilder

https://www.sehtestbilder.de/farbtests/6-grau-in-grau.php

Jetzt wird es richtig schwierig: Dieses Bild besteht nur aus farblos grauen Punkten. Zu allem Überfluß sind diese gräulichen Punkte auch noch auf einem hellgrauen Hintergrund gemalt. Selbst Menschen mit normalemSehvermö

Sehtest bei Farbfehlsichtigkeit (nach Ishihara)

https://www.sehtestbilder.de/sehtest/sehtest-7-farbfehlsichtigkeit.php

Abschließend noch ein Bild als Test für Normalsichtige. Was ist hier zu erkennen. Kleiner Hinweis: Sie haben die Zahl bereits gesehen... Zurück Weiter Lösung: Zu erkennen ist die Zahl "49" in der Bildmitte. Au

*Hinweis: Auf einigen wenigen Seiten befinden sich Links zu Amazon-Produkten. Beim Klick auf einen Partnerlink öffnet sich die Amazon-Detailseite. Dabei wird in der URL ein Codeschnipsel "blutwert-21" angehängt. Falls Sie nun etwas kaufen, erhält der Betreiber dieser Website eine "Vermittlungsprovision". Der Preis ist identisch. Sie unterstützen damit den weiteren Aufbau dieser Website.

*Hinweis zur Nutzung der Bilder: Für Schüler*innen und Lehrkräfte ist eine kostenlose Nutzung der Inhalte im schulischen Kontext (!) gestattet. Das betrifft insbesondere die Verwendung der Bilder und Grafiken. Das bedeutet: Liebe Schüler*innen, ihr dürft die Inhalte dieser Website für Hausaufgaben, Präsentationen, Projekte oder Referate gerne verwenden, egal ob im Biologie-, Chemie- oder Physik-Unterricht. Bitte beachtet, dass man dabei immer an geeigneter Stelle die Quelle, von der das Material stammt, angeben muss. Viel Erfolg! :-)
Alle anderen Nutzungen im nicht-schulischen Kontext sind nicht (!) automatisch gestattet. In diesem Fall kontaktieren Sie bitte den Autoren.

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, nutzt Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung, um das Angebot wirtschaftlich zu betreiben und weiter zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutzhinweise.

Ok, einverstanden