Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Wie viel ist ein Mikroliter (µl)?

1 Liter

Ein Mikroliter entspricht einem Tausendstel Milliliter. Das heißt: tausend Mikroliter entsprechen einem Milliliter, ein Millionen Mikroliter sind ein Liter. Das Präfix "Mikro" ist vom griechischen mikros abgeleitet und bedeutet ganz unspezifisch "klein" (z.B. auch Mikrokosmos).  Die Abkürzung für Mikroliter lautet "µl". Der griechische Buchstabe µ wurde gewählt, weil das Kürzel "ml" bereits für Milliliter benutzt wird.

Umrechnen von Mikroliter in ...

Mikroliter umrechnen in eine andere Volumenangabe:

Mikroliter in ... =
 

Die Maßeinheit Mikroliter wird meist bei den Laborwerten für die Anzahl der Blutzellen verwendet.

Abk. Beschreibung Normalwert pro Mikroliter Blut
Ery Anzahl der Erythrozyten (rote Blutkörperchen) Männer: 4,5 bis 5,9 Mio.
Frauen: 4,1 bis 5,2 Mio.
Thrombo Anzahl der Thrombozyten (Blutplättchen) Männer & Frauen: 150.000 - 380.000
Leuko Anzahl der Leukozyten (weiße Blutkörperchen) Männer & Frauen: 4.000 bis 10.000

Mikroliter Zeichen, Tastatur, Aussprache

Das Einheitszeichen von Mikroliter ist µl. Das Präfix µ ist der griechische Buchstabe µ (Aussprache ). Wenn man diesen Buchstaben im Deutschen allerdings in Kombination mit einer Größeneinheit nutzt, spricht man ihn "mikro" aus. Also nicht "mü-Liter", sondern "Mikroliter" für µl.

Der Buchstabe ist auf den meisten Schriftarten vorhanden. Man findet ihn auf der Tastatur auf der "M"-Taste. Um ein µ im Text zu schreiben, nutzt man das Tastatur-Kürzel "ALT GR -> m".

Mikroliter (µl) als Volumeneinheit für Flüssiglkeiten

Flüssigkeitsmengen werden als Volumen gemessen. Die vorgegebene Einheit dafür ist Liter, abgekürzt mit dem Buchsten "l" oder auch "ltr". Ein Liter entspricht dem Volumen von einem Würfel mit einer Kantenlänge von jeweils 10 cm an allen Kanten (1 Kubikdezimeter = 1 dm³). Man kann auch sagen: ein Liter ist die Menge Flüssigkeit, die in einen Würfel von einem Kubikdezimeter passt.

Die folgende Grafik veranschaulicht, wie viel ein Liter, ein Deziliter, ein Zentiliter und ein Milliliter sind.

Mikroliter
1000 Mikroliter = 1 ml; 1 Mikroliter = 1000 Nanoliter

1 Tropfen Blut enthält etwa 15 - 20 Mikroliter. Das heißt: ca. 50 Tropfen Blut ergeben einen Milliliter.

Hier die weiteren Volumeneinheiten:

Bezeichnung Abk. Umrechnung in Worten ...
Liter l 1 Liter definierter Normwert
Deziliter dl 0,1 Liter ein Zehntel Liter
Zentiliter cl 0,01 Liter ein Hunderstel Liter
Milliliter ml 0,001 Liter ein Tausendstel Liter
Mikroliter µl 0,001 Milliliter ein Tausendstel Milliliter = ein Millionstel Liter
Nanoliter nl 0,000 001 Milliliter ein Millionstel Milliliter = ein Milliardstel Liter
Pikoliter pl 0,000 000 001 Milliliter ein Milliardstel Milliliter = ein Billionstel Liter
Femtoliter fl 0,000 000 000 001 Milliliter ein Billionstel Milliliter = ein Billiardstel Liter

Die folgende Grafik zeigt die Berechnungsschritte zwischen den Einheiten:

Liter: Einheiten und Umrechnung
Liter: Einheiten und Umrechnung (Tausender- und 1Zehner-Schritte)
1 Liter

Die jeweils vorgesetzten Angaben für die Zehner- und Tausender-Schritte sind genormt und gelten auch für andere Maßeinheiten.

Zur Übersicht: Volumen-Einheiten (für Blut) - Infografik (Abb. rechts)

Mikroliter-Zeichen µ

Als Zeichen für das Präfix "Mikro" wird der griechische Buchstabe "µ" (my,, ausgesprochen: ) verwendet, denn der Buchstabe "m" ist dem Präfix "Milli" vorbehalten. Auf der Tastatur erzeugt man das "µ" aus der Tastenkombination "ALT Gr" und "m".

Siehe auch ...