Kilogramm - Maßeinheit für Gewicht

1 Kilogramm

Ein Kilogramm ist die physikalische Basiseinheit für die Masse eines Körpers. Das Einheitenzeichen ist kg. Das Präfix "Kilo" laitet sich aus dem lateinischen ab und bedeutet "tausend".

Ausgangspunkt für die Vereinheitlichung war die französische Nationalversammlung, die ab 1790 (kurz nach der französischen Revolution) eine einheitliches und normiertes Einheitssystem festlegen wollte. In diesem Zusammenhang wurden zum Beispiel die Länge des "Urmeters" festgelegt und die Maßeinheit für die Masse (Gewicht). Im Jahr 1889 wurde dann der Internationale Kilogrammprototyp erstellt. Es handelt sich um einen Zylinder aus einer Legierung (Mischung) von Platin (90%) und Iridium (10%). Der Zylinder ist 39 Millimeter hoch und hat einen Durchmesser von ebenfalls 39 mm. Aufgrund der hohen Dichte dieser Legierung sind die Oberflächen-Einwirkungen minimal. Dieser Prototyp dient bis heute als Referenz zur Bestimmung des Normalwertes eines Kilogramms.

Umrechnen von Kilogramm in ...

Kilogramm umrechnen in eine andere Volumenangabe:

Kilogramm in ... =
 

Maßeinheiten für Gewichte (Tabelle)

Bezeichnung Abk. Umrechnung in Worten ...
Gigatonne Gt 1000 000 000 t eine Milliarde Tonnen = eine Billion Kilogramm
Megatonne Mt 1000 000 t eine Millionen Tonnen = eine Milliarde Kilogramm
Kilotonne kt 1000 t Tausend Tonnen = eine Million Kilogramm
Tonne t 1000 kg Tausend Kilogramm
Kilogramm kg 1000 g Tausend Gramm <- Normwert, Basiseinheit Masse
Gramm g   ein Tausendstel Kilogramm
Dezigramm dg 0,1 g ein Zehntel Gramm
Zentigramm cg 0,01 g ein Hundertstel Gramm
Milligramm ml 0,001 g ein Tausendstel Gramm = ein Millionstel Kilogramm
Mikrogramm µg 0,001 mg ein Tausendstel Milligramm
Nanogramm ng 0,000 001 mg ein Millionstel Milligramm = ein Milliardstel Gramm
Pikogramm pf 0,000 001 mg ein Milliardstel Milligramm = ein Billionstel Gramm
Femtogramm fg 0,000 000 001 mg ein Billionstel Milligramm = ein Billiardstel Gramm

Abkürzungen / Präfixe

Die jeweils vorgesetzten Angaben für die Zehner- und Tausender-Schritte sind genormt und gelten auch für andere Maßeinheiten.

Siehe auch ...

Autoren

Martin Mißfeldt

Martin Mißfeldt ist Experte für die Vermittlung von wissenschaftlichen Inhalten. Er "übersetzt" seit über 20 Jahren komplexe Zusammenhänge in die einfache Sprache der breiten Masse. Sein Studium der bildenden Kunst (Universität der Künste Berlin) ermöglicht es ihm, komplizierte Inhalte auch als Grafiken zu veranschaulichen. Mehr siehe Impressum.

Martin Mißfeldt

Dr. med Sönke Mißfeldt übernimmt die fachliche Prüfung der Inhalte dieser Website. Er ist seit über 40 Jahren praktizierender Internist. Von 1976 bis 2018 war er Hausarzt in seiner Praxis in Itzehoe (Schleswig-Holstein). Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung kennt er die Fragen und Sorgen, die Patienten beschäftigen.

*Hinweis: Beim Klick auf einen Partnerlink öffnet sich die Amazon-Detailseite. Dabei wird in der URL ein Codeschnipsel "blutwert-21" angehängt. Falls Sie nun etwas kaufen, erhält der Betreiber dieser Website eine "Vermittlungsprovision". Der Preis ist identisch. Sie unterstützen damit den weiteren Aufbau dieser Website.

Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung.
Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.